Cover Kompendium Dreamweaver CS4

> Jetzt bestellen

Dreamweaver CS4 - Kompendium

Professionelle Websites entwickeln

ISBN: 978-3-8272-4440-6
39,95 €
728 Seiten - 1 DVD,
1-farbig

Dieses Kompendium vermittelt fortgeschrittenen Anwendern das praxisorientierte Arbeiten in Dreamweaver: CSS, Datenbanken, PHP, Ajax bzw. Spry, Bildbearbeitung und Layout, Formulare, Templates, JavaScript, XSLT, Frames und Extensions sind einige der Themen, die in bewährter Weise aufgenommen und praxisnah erläutert werden. Auf DVD wird ein komplettes Starterkit mitgeliefert.

Dieses Handbuch zeigt Ihnen, wie Sie statische und dynamische Webseiten professionell erstellen, wie Sie neue Technologien sinnvoll einsetzen und innovative Lösungen realisieren. Zudem erfahren Sie, wie Sie Projekte anlegen, eine Testumgebung einrichten und die komplette Website auf dem Server veröffentlichen. Zahlreiche Praxisbeispiele, Abbildungen, Tipps und Tricks liefern wichtige Informationen, Ideen und wertvolle Anregungen für Ihre eigenen Projekte. Dabei sind alle Beispiele auf der beiliegenden DVD im Verzeichnis Buchdaten gespeichert, so dass Sie diese gut nachvollziehen können.

Aufbau des Buches:

Teil 1 liefert wichtige Grundlagen für das erfolgreiche Arbeiten. Beispielsweise erforschen Sie das Dokumentfenster, den Eigenschafteninspektor und andere Bedienfelder sowie verschiedene Symbol- und Werkzeugleisten. Zudem lernen Sie Vorteile visueller Hilfsmittel kennen und erfahren, wie Sie das Projekt professionell planen, organisieren und die Site in Dreamweaver einrichten.
In Teil 2 lernen Sie den Umgang mit Dokumenten kennen. Sie erfahren, wie Sie Dateien erstellen, welche Dokumenttypen es gibt und welche Programmvoreinstellungen zur Verfügung stehen.
In Teil 3 integrieren Sie unterschiedliche Seitenelemente in die Dokumente. Sie arbeiten mit Textzeichen und Absätzen sowie Grafiken, Fotos, Datentabellen und unterschiedlichen Medienobjekten. Dreamweaver liefert Ihnen dabei zahlreiche Funktionen zur Bearbeitung dieser Elemente.
Teil 4
behandelt die Einführung in CSS. Sie lernen die zahlreichen Möglichkeiten sowie das Boxmodell für die Positionierung einzelner Seitenelemente kennen.
Teil 5
zeigt Ihnen die Möglichkeiten des neuen InContent-Editing, mit dem bestimmte Bereiche der Webseite im Browser bearbeitet werden können.
In Teil 6 finden Sie die Themen Interaktivität und Dynamik. Sie erstellen JavaScript-Funktionen und lernen, wie ein bestimmtes Verhalten des Benutzers unterschiedliche Aktionen im Browser auslösen kann.
Teil 7 verrät Ihnen, wie wichtig meta-Tags für Suchmaschinen sind, wie Sie Ihre Seiten bekannt machen und erfolgreiches Marketing betreiben. Teil 8 beschreibt, wie Sie Programm-Erweiterungen aus dem Web herunterladen, installieren und damit den Funktionsumfang von Dreamweaver erweitern.


© Dr. Susanne Rupp